Anzeige
Anzeige

Argentinien - Saudi-Arabien Tipp, Prognose & Quoten | 22.11.2022

Argentinien - Saudi-Arabien Tipp, Prognose & Quoten | 22.11.2022

Argentinien - Saudi-Arabien Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine WM Wette | Setzen die Gauchos die erste Duftmarke?
Argentinien - Saudi-Arabien Tipp, Prognose & Quoten | 22.11.2022
Argentinien - Saudi-Arabien Tipp, Prognose & Quoten | 22.11.2022
© HammadKhn
. SPORT1
. SPORT1

Unser Argentinien - Saudi-Arabien Tipp zum WM Spiel am 22.11.2022 lautet: Messi und Co. lassen den Saudis keine Chance.

Es gibt einige ungleiche Duelle in der Vorrunde und die Partie zwischen Argentinien und Saudi-Arabien ist so eines. Die Gauchos sind einer der Topfavoriten auf den WM-Titel, während die Grünen Falken wohl schon nach der Vorrunde nach Hause flattern werden. Wir entscheiden uns für die Wette „Argentinien gewinnt beide Halbzeiten“ mit einer Quote von 2,05 bei Bildbet.

Darum tippen wir bei Argentinien vs Saudi-Arabien auf „Argentinien gewinnt beide Halbzeiten“:

  • Argentinien gewann seine letzten fünf Länderspiele zu Null.
  • Bei diesen letzten fünf Erfolgen entschieden die Gauchos alle zehn Halbzeiten für sich.
  • Es trifft einer der Topfavoriten auf einen der größten Außenseiter.

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Argentinien vs Saudi-Arabien Quoten Analyse:

Aus 100,00 € etwa 2.000,00 € machen? Das geht mit einem Tipp auf einen Sieg von Saudi-Arabien zum Auftakt gegen Argentinien. Das große Aber: Die Saudis müssen dann auch gewinnen und das erscheint dann doch sehr unwahrscheinlich. Für einen Erfolg der Gauchos kann man aktuell mit Quoten von bis zu 1,17 rechnen.

Dass die Buchmacher in diesem Duell die Südamerikaner favorisieren, ist wenig überraschend. Sie rechnen sogar mit einem ganz klaren Erfolg. Für Wetten auf einen Sieg des Favoriten mit mindestens drei Toren Vorsprung gibt es Quoten um 2,34. Dieselben Werte gibt es bei einem Tipp auf die Saudis, wenn diese mit höchstens zwei Treffern Differenz verlieren.

Argentinien vs Saudi-Arabien Prognose: Gauchos vom Start weg dominierend

Zum insgesamt 18. Mal und zum 13. Mal in Folge qualifizierte sich eine argentinische Nationalmannschaft für eine WM. Zwölfmal bei diesen letzten 13 Endrunden, an denen die Gauchos teilnahmen, überstanden sie auch die Vorrunde.

Allerdings hat der zweimalige Weltmeister drei seiner letzten fünf WM-Spiele verloren und nur eines von ihnen gewonnen. Zuvor hatte die Albiceleste in den letzten 24 WM-Matches davor nur drei Pleiten kassiert und 16 Partien gewonnen.

Doch die letzte Niederlage überhaupt kassierte die Mannschaft von Trainer Lionel Scaloni vor mehr als drei Jahren. Am 03. Juli 2019 verlor Argentinien das Halbfinale in der Copa America gegen Brasilien mit 0:2. Es folgten sage und schreibe 36 Länderspiele in Folge ohne Niederlage, von denen die Südamerikaner 26 gewannen. Höhepunkt war der Gewinn der Copa America im Juli letzten Jahres, als man sich an Brasilien rächte und die Selecao mit 1:0 im Finale schlug.

Die letzten fünf Partien gewann das Team um Superstar Lionel Messi, für den es die letzte Weltmeisterschaft sein wird, allesamt mit wahnsinnigen 19:0 Toren. In jedem dieser fünf Spiele traf die Albiceleste mindestens dreimal. Nicht verwunderlich, dass Argentinien zu den Topfavoriten auf den Gewinn der WM-Trophäe zählt.

Argentinien - Saudi-Arabien Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Argentinien: 5:0 Vereinigte Arabische Emirate (A), 3:0 Jamaika (N), 3:0 Honduras (N), 5:0 Estland (N), 3:0 Italien (N).
  • Letzte 5 Spiele Saudi-Arabien: 0:1 Kroatien (H), 1:1 Panama (N), 1:0 Island (N), 0:0 Honduras (N), 1:1 Albanien (N).
  • Letzte 4 Spiele Argentinien vs Saudi-Arabien: 0:0 (N), 3:1 (A), 2:0 (N), 1:1 (N)

Die Saudis haben den letzten Test vor der WM am letzten Mittwoch gegen Vize-Weltmeister Kroatien knapp mit 0:1 verloren. Das entscheidende Tor fiel zehn Minuten vor dem Ende. Davor und danach wurden den Kroaten weitere Treffer nach Videobeweis aberkannt. Bis dahin waren die Grünen Falken sieben Länderspiele in Folge ungeschlagen geblieben, konnten aber auch nur zwei gewinnen.

Interessant: In keinem der letzten 19 Länderspiele Saudi-Arabiens gab es mehr als zwei Tore. In keiner der letzten zwölf Partien konnte eine Mannschaft mehr als einen Treffer erzielen. Heißt also auch: Keiner der letzten zwölf Gegner der Saudis konnte deren Keeper mehr als einmal überwinden.

Das schreit förmlich nach einer Wette auf Unter 2,5 Tore, für die es eine Quote um 2,30 gibt - würde der Gegner eben nicht Argentinien heißen. Gegen die Gauchos konnte Saudi-Arabien von vier Duellen noch keines gewinnen, auch wenn allein das letzte gute zehn Jahre zurückliegt.

Überhaupt haben die Falken nur drei ihrer bisherigen 16 WM-Spiele gewonnen und elf verloren. Lediglich beim 1:0-Erfolg über Belgien bei der Endrunde 1994 konnten sie ihren Kasten sauber halten. Insgesamt schossen sie erst elf Tore, von denen sie wiederum vier und damit 36 % vom Elfmeterpunkt erzielten.

Unser Argentinien - Saudi-Arabien Tipp: Argentinien gewinnt beide Halbzeiten

Auch wenn Saudi-Arabien in nur einem der letzten 19 Länderspiele mehr als ein Gegentor, nämlich zwei, kassierte, gehen wir davon aus, dass die Falken bei ihrem Auftakt in der WM-Gruppe C die Flügel gestutzt bekommen. Die Argentinier fegten zuletzt alles weg, was sich ihnen in den Weg stellte und wir denken, dass das am Dienstag nicht anders sein wird. Wir erwarten einen klaren Sieg der Albiceleste, die in beiden Halbzeiten dominieren wird.

Unser Argentinien Saudi-Arabien Tipp lautet: Die Gauchos gewinnen beide Hälften mit einer Wettquote bei BildBet von 2,05.