Anzeige
Anzeige

Polen - Saudi Arabien Tipp, Prognose & Quoten | 26.11.2022

Polen - Saudi Arabien Tipp, Prognose & Quoten | 26.11.2022

Polen - Saudi Arabien Tipp mit Experten-Prognose, Analyse & Statistik sowie Value-Quote für deine WM 2022 Wette | Schaffen die Saudis die nächste Sensation?

© Sasha_Strekoza / Shutterstock
. SPORT1
. SPORT1

Unser Polen - Saudi Arabien Tipp zum WM 2022 Spiel am 26.11.2022 lautet: Die Polen können mit einem Sieg gegen Saudi Arabien einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale machen. Durch die defensive Ausrichtung von Lewandowski und Co. ist aber ein Spiel mit wenigen Toren sehr wahrscheinlich.

Es war eine der größten Überraschungen der WM-Geschichte: Am Dienstag besiegte die Auswahl von Saudi Arabien den großen Titel-Favoriten Argentinien mit 2:1. Nun träumen die „Grünen Falken“ natürlich vom Achtelfinale. Diesen Traum könnten die Saudis schon am Samstag mit einem Sieg gegen Polen klarmachen. Doch erneut sind die „Grünen“ die klaren Außenseiter. Wir glauben aber, dass die Polen vor einer schweren Aufgabe stehen und entscheiden uns mit einer Quote von 1,75 bei Bet3000 für die Wette „Unter 2,5 Tore“.

Darum tippen wir bei Polen vs Saudi Arabien auf „Unter 2,5 Tore“:

  • Polen ist seit 2 WM-Partien ohne Gegentor
  • Saudi Arabien blieb in 7 von 10 Duellen gegen europäische Teams bei einer WM ohne eigenen Treffer
  • 17 Prozent aller WM-Spiele der polnischen Auswahl endeten sogar komplett ohne Tore

(Quoten entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich ändern.)

Polen vs Saudi Arabien Quoten Analyse:

In der Weltrangliste steht die polnische Nationalmannschaft auf Platz 26. Saudi Arabien ist auf Rang 51 des FIFA Rankings eigentlich in Asien nur die Nummer sechs, sogar noch hinter Gastgeber Katar. Die „Grünen“ hatten aber eine gute Quali für die WM 2022 gespielt und dabei Nationen wie Japan oder Australien hinter sich gelassen.

Bei der Polen vs Saudi Arabien Prognose sind die „Falken“ aber trotzdem die Außenseiter. Für einen Sieg der Saudis gibt es bei den Buchmachern Quoten im Schnitt von 4,75. Auf der Gegenseite sind die „Bialo-Czerwoni“ mit durchschnittlichen Quoten von 1,75 die Favoriten der Wettanbieter. Die WM-Buchmacher bieten zudem einige Gratiswetten an.

Polen vs Saudi Arabien Prognose: Bringt die Defensive den Erfolg?

Die polnischen WM-Partien der jüngsten Vergangenheit waren oft zähe Angelegenheiten. Das war auch zum Auftakt der WM 2022 gegen Mexiko nicht anders. Die Polen standen in einem kompakten 4-5-1-System engmaschig, waren dadurch aber in der Offensive völlig harmlos. Auf der Gegenseite wussten die Mexikaner nicht viel mit dem deutlichen Plus an Ballbesitz anzufangen.

Zu allem Unglück konnte Superstar Robert Lewandowski im zweiten Durchgang einen Elfmeter nicht verwandeln und wartet somit auch im vierten WM-Einsatz weiter auf seinen ersten Treffer. Nach dem 0:0 beginnen in der polnischen Heimat wieder die Diskussionen. Lewandowski wünscht sich mehr Risiko und einen Sturmpartner. Coach Czeslaw Michniewicz setzt aber weiter auf seine Defensiv-Philosophie. So kamen die „Bialo-Czerwoni“ gegen Mexiko nur auf sechs Schüsse in Richtung Tor.

Sicher hatten die Saudis im ersten Durchgang gegen Argentinien auch Glück, dass mehrere Male der zweite Treffer von Messi und Co. wegen einer Abseitsposition nicht gezählt hatte. Doch die „Falken“ überraschten auch mit einer hohen Positionierung der Abwehrreihe sowie einigen Offensivaktionen. Zudem warf Saudi-Arabien viel Kampf, Einsatz und Laufbereitschaft in den Ring. Die sechswöchige Vorbereitung des Teams von Trainer Hervé Renard scheint sich auszuzahlen.

Der Tag nach dem größten Sieg des Landes auf der Fußball-Weltbühne wurde prompt in der Heimat zum Feiertag erklärt. Kapitän Salman Al-Faraj und Linksverteidiger Yasser Al-Shahrani werden am Samstag wohl nicht gegen Polen spielen können. Bisher haben die „Grünen“ nur beim WM-Debüt 1994 mit Siegen gegen Marokko und Belgien das Achtelfinale erreicht. Bei den folgenden vier Teilnahmen war immer nach der Vorrunde Endstation.

Polen - Saudi Arabien Statistik & Bilanz:

  • Letzte 5 Spiele Polen: 0:0 Mexiko (A), 1:0 Chile (H), 0:1 Wales (A), 0:2 Niederlande (H), 0:1 Belgien (H)
  • Letzte 5 Spiele Saudi Arabien: 2:1 Argentinien (A), 0:1 Kroatien (H), 1:1 Panama (A), 1:0 Island (H), 0:0 Honduras (H)
  • Letzte Spiele Polen vs Saudi Arabien: 2:1 (A), 2:1 (A), 0:2 (A), 1:0 (A)

Im März 2006 trafen beide Teams letztmals aufeinander. Polen gewann damals zu Gast bei den Falken ein Testspiel mit 2:1. Insgesamt spricht der direkte Vergleich nach vier Testspielen mit drei Siegen und einer Niederlage recht klar für die „Bialo-Czerwoni“.

Die Bilanz der Polen nach bisher zwei Duellen gegen asiatischen Mannschaften bei einer WM steht bei einem Sieg und einer Niederlage. Saudi Arabien kommt auf zehn Weltmeisterschaftsspiele gegen Teams aus Europa. Neun Niederlagen steht hier ein Sieg gegenüber. Bei der Endrunde 1994 gewann man mit 1:0 gegen Belgien.

Unser Polen - Saudi Arabien Tipp: Unter 2,5 Tore

Auf dem Papier sind die Polen am zweiten Spieltag der Gruppenphase die klaren Favoriten. Doch schon die Argentinier konnten sich von diesem Favoritenstatus gegen die Saudis nichts kaufen. Da die „Bialo-Czerwoni“ unter ihrem Coach Michniewicz vor allem auf eine stabile Defensive setzen, steht uns wohl eine Partie mit wenigen Treffern bevor.

Unser Polen Saudi Arabien Tipp lautet: Es fallen weniger als 2,5 Tore im Spiel. Dafür gibt es bei Bet3000 eine Wettquote von 1,75.